Finanzstatus Anfang Januar 2016

Allen Leserinnen und Lesern ein frohes neues Jahr 2016.
Neues Jahr, neues Glück oder der erste Finanzstatus im Jahr 2016.

Anfang Januar 2016 sind weitere 20€ an Kleingeld dazugekommen. Somit hab ich schon 320€ an Kleingeld gesammelt. Das Kleingeld sollte ich dringend aufs Notfallkonto einzahlen. Dies ist auch einer der Finanziellen Vorsätzen die ich mir dieses Jahr gesetzt habe.

Da ich 2015 das Ziel erreicht habe, dass Notfallkonto auf die gewünschte Summe von 6000€ und darüber hinaus aufzubauen, dachte ich mir das ich dieses Jahr damit weiter machen werde. Dieses Jahr werde ich aber nicht so große Summen auf das Notfallkonto einzahlen wie bisher. Ich werde eher das sparen des Kleingeldes dazu nutzen das Notfallkonto langsam aber sicher weiter wachsen zu lassen.

Da ich Anfang Januar noch etwas Geld übrig habe, das gespart werden kann, landen daher weitere 180€ auf das Tagesgeldkonto. Somit sind 8000€ im Moment auf dem Tagesgeldkonto vorhanden. Das gibt mir, wie schon mal geschrieben, ein gutes Gefühl für den Fall der Fälle vorgesorgt zu haben.

4 Gedanken zu „Finanzstatus Anfang Januar 2016“

    1. Verpasst hast du nichts :-). Hat sich so ergeben. Das Notfallkonto ist fürs erste gut gefüllt und daher steht 2016 auch andere Ziele und Anlageformen an.

      1. Ich mache es genau so wie du. Immer schön gleichmäßig „cash“ weglegen. Jede Woche einen Fuffi ins Körbchen. Je 20 Stück zum Bündel zusammengeklammert und griffbereit unter eigener Kontrolle. So macht mir das Sparen am meisten Spaß.
        PS. Mach doch einfach mal Revision und schmeiß die gestorbenen Bloglinks raus.

        1. Hallo Malachit,

          danke für deinen Kommentar und Sorry das ich erst jetzt freischalte/Lebenszeichen gebe.
          Habe in letzter Zeit leider etwas das Schreiben auf der Seite vernachlässigt und somit auch die Kommentare.
          Nehme mir jetzt aber vor, dies in Zukunft nicht so zu vernachlässigen! Schreibe demnächst hoffe ich etwas regelmäßiger und behalte
          die Kommentare im Auge.

          Gruß

          rwsub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*