Neun Geld Geheimnisse

Im Focus lese ich gerade über neun Geld Geheimnisse der Deutschen. Der Beitrag ist interessant. Schon Punkt 2 sagt da aus das wir Deutschen wenig über Geld wissen. Ja ich glaube diesen Punkt kann man so stehen lassen. Gut das es so Magazine und Blogs gibt, die dabei sind diese Tatsache zu ändern.

Punkt 7 ist auch sehr interessant da diese besagt das wir Deutschen Sicherheit wollen. Ja klar wer will den keine Sicherheit? Ich denke alle wollen Sicherheit und nicht nur in Finanzfragen. Wie seht Ihr das? Wollt Ihr Sicherheit?

Und da sind wir dann bei Punkt 8. Deutsche kennen ihre Rendite nicht! Klar wie auch wenn man Punkt 2 und Punkt 7 sich anguckt. Wer wenig Wissen über Finanzthemen hat kann auch nicht die Rendite kennen. Und wer zu sehr an die Sicherheit denkt, wird lieber geringere Rendite dem Risiko einer höheren Rendite Vorrang geben.

Aber ich glaube das es nicht nur diese Geld Geheimnisse gibt sondern noch sehr viele und weil wir nicht über Geld reden kennen wir sie auch nicht! Wie den ohne Informationsaustausch? Geld ist doch ein schönes Thema im Allgemeinen betrachtet. Klar wer kein Geld hat dem ist das Thema nicht schön aber im großen und ganzen würde es sehr vielen helfen über Geld zu reden. Darum spreche ich hier mit Euch über das Thema Geld und Finanzen und hoffe das Ihr auch dazu was zu sagen habt!

Liste der 500 reichsten Deutschen

Ich habe schon mal über die Reichsten Deutschen aus der IT geschrieben gehabt und heute möchte ich kurz die Gelegenheit ergreifen und die Liste der 500 reichsten Deutschen zeigen.

Einige sehr bekannte Namen sind darunter zu finden und dann war ich auch sehr darüber erstaunt das ich von einigen überhaupt noch nie etwas gehört habe.

Einige reiche Menschen leben sehr gerne im Verborgenem und stellen ihren Reichtum auch nicht gerne zu schau. Bei einigen könnte sich´s um den Nachbar von nebenan handeln.

Finanzielle Freiheit

Ich behaupte mal, dass jeder von uns mehrmals im Leben schon mal den Gedanken gehabt hat, wie es wäre finanziell frei zu sein! Die einen denken darüber hin und wieder nach, andere wiederum öfter. Bei einigen bleibt es aber nicht nur dabei daran zu denken finanziell frei zu sein, sondern Sie tun auch was dafür.

Sie wollen aus tiefster Überzeugung es schaffen, die finanzielle Freiheit zu erreichen und tun alles mögliche dafür. Sie bilden sich fort. Leben unter ihren Verhältnissen, sind sparsam, genügsam und dankbar für das was Sie haben und wollen vielleicht auch nicht mehr. „Finanzielle Freiheit“ weiterlesen

Finanzstatus Anfang März 2014

Auf dem Notfallkonto landet diesmal nur das Münzgeld. Mal wieder in gleicher Höhe wie im Januar 17€. Macht an Kleingeld 34€ aus. Durch ein paar persönliche Umstände, kann ich zum Anfang März, wie sonst üblich, keine 400€ aufs Notfallkonto überweisen. Eventuell ergibt sich aber im laufe des Jahres die Möglichkeit das wieder auszugleichen.