Die Superreichen und meine Meinung zu dem Buch

Ich habe in diesem Beitrag das Buch die Superreichen vorgestellt welches ich mir auch am Erscheinungsdatum gekauft habe. Ich habe es auch schon durchgelesen und möchte hier kurz meine Meinung zu dem Buch* aufschreiben.

Ich bin etwas hin und her gerissen. Schwer es in Worte zu fassen. Man merkt das in diesem Buch sehr viele Informationen und Hintergründe geflossen sind. Die Autorin scheint hier Jahrzehntelange Recherchen, Daten und Fakten, verwendet zu haben.

Und das ist mein Problem was ich habe. Nicht falsch verstehen aber es ist ein wenig zu langatmig geraten. Wer gerne Bücher mit viel Text ließt wird hier seine Freude haben aber für mich hätte man all diese Informationen auch in weniger Seiten packen können und die Botschaft wäre genau so die gleiche gewesen.

Manchmal ist weniger halt mehr 😉

* Affiliate Link

Ein Gedanke zu „Die Superreichen und meine Meinung zu dem Buch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*